Zehn Tipps fürs Wochenende in Stuttgart

Livemusik, Partys von Punk bis Electro und ein Yoga Festival – hier kommen unsere Tipps fürs Wochenende.

Stuttgart – Das Kowalski startet hochkarätig in die neue Saison. Zum Season Opening hat sich der Club an der Kriegsbergstraße Booka Shade eingeladen. Das Duo tritt nur selten in Clubs auf, sondern tourt vornehmlich zu den ganz großen Festivalbühnen rund um den Globus. Da teilen sich die beiden die Bühne auch gerne mal mit Depeche Mode oder Kraftwerk. Am Freitag geht’s aber in eine familiäre Umgebung, wenn das Kowalski Booka Shade zum zweiten Mal in seinen heiligen Hallen begrüßt.

Wochenende in Stuttgart

Am Wochenende stehen außerdem einige Konzerte auf dem Plan. Unter anderem tritt Ameli in the Woods im Bix auf, die Stuttgarter von Loretta spielen in der Rakete.

Fans von Graphic Novels kommen am Freitag im Superjuju auf ihre Kosten. Nils Oskamp ist mit seinem Werk „Drei Steine“ zu Lesung und Gespräch eingeladen.

Partys gibt’s natürlich wieder für jeden Geschmack. Im White Noise wird Post-Punk gespielt, in der Schräglage Future Beats und in den Wagenhallen Soul.

Hier geht’s zu den Tipps:

Titelfoto: Unsplash/Louis Hansel

Bleibt up to date mit unserem Newsletter:

Mehr aus dem Web