Weekend-Vibes im Kessel: Das sind unsere Tipps fürs Wochenende

„Very good Vibes“ treffen auf „Drive me crazy“ – wenn das mal nicht vielversprechend klingt. Das Wochenende in Stuttgart steht natürlich ganz im Zeichen von fetten Feten und coolen Konzerten, aber auch die Kunst kommt im Kessel mal wieder nicht zu kurz.

Stuttgart – „I can’t wait for the weekend to begin“…la la la…das Wochenende rückt näher, die gute Laune steigt. Wir freuen uns auf diverse Partys, die Bock auf (R)ausgehen machen – und das trotz eisiger Kälte im Kessel – und das ist nicht zwischenmenschlich gemeint, zumindest nicht nur. Gelockt wird in den 1. Stock, ins Ice Café Adria und Holzapfel. Und warum nicht auch auch mal wieder ein bisschen Barhopping betreiben, Bewegung tut gut und hält warm. Spätestens on the dancefloor geht’s dann richtig heiss zur Sache, hoffentlich ohne ungewolltes Betatschen – und am besten mit und bei „Herz & Seele“ zum Beispiel. Einen kleinen Dämpfer verpasst uns lediglich die Abschiedparty im Keller Klub – „time toooo saaaay goodbyeeeee“…

Kunst, Konzerte und Party all night long – Weekend-Vibes in Stuttgart

Springt auf den Balkanexpress mit auf, schüttelt den Speck bei Dancehall-Riddim oder bewegt what your Mama gave ya bis zum Morgengrauen in der Romantica.

Ansonsten könnt ihr jede Menge Kunst gucken, zum Beispiel im Stadtpalais oder in der Kernweine oder Bloody Colors Gallery oder oder. Ach, und auch konzertmäßig wird schon mal auf den live-musik-lastigen Februar und März eingestimmt – und zwar im Kronprinz Pop-up und Weltcafé.

Was sonst nocht geht? Jede Menge, here we go:

Mehr aus dem Web