Weekend-Guide: Das geht am Wochenende in Stuttgart

Das Wochenende ruft und der Kessel antwortet mit Ausstellungen, Partys und Konzerten. Was, wann, wie, wo? Wir verraten es euch in unseren Tipps.

Stuttgart – Nach einem gefühlt ultra laaaaaangen Januar startet der Februar fresh – am Wochenende mit milden Temperaturen und Sonne satt. Perfekt, um durch den Kessel zu schlendern, vielleicht zwei, drei neue Locations auszuchecken und auf den Tanzflächen dieser Stadt zu feiern. Wer es ruhiger angehen mag – kein Problem. Natürlich lässt auch die nächste Ausstellung nicht lange auf sich warten und wer Bock auf neue Musik hat, der hat in den nächsten Tagen gleich mehrmals die Möglichkeit, was auf die Ohren zu bekommen.

Was geht am Wochenende in Stuttgart?

Am Freitag verwandelt sich das Mos Eisley in die Villa Kunterbunt, im Kupfi gibt’s Disco-Sounds auf der Beefcake, im Yart wird J Dilla gefeiert und im Dresden steht die nächste aaae-Party an.

Am Samstag geht’s richtig ab – wo sollen wir nur anfangen? Pop-up-Dinner? Knuffig & Klein im Holzapfel? Techno im Lehmann? Old-School-Tunes im Kupferstecher? Oder feiern bis 10 Uhr in der Romantica? AAAH! Keine Ahnung, sucht es euch aus.

Unsere Tipps findet ihr – wie immer – fein säuberlich zusammengefasst in einer „Lischte“:

Foto: Unsplash/Anton Shuvalov

Mehr aus dem Web