Warum der Sommer in Stuttgart am schönsten ist

Es ist heiß, der Sommer hat Stuttgart erreicht. Dolce Vita im Kessel? Auf jeden Fall! Wir haben für euch 11 Dinge zusammengefasst, auf die ihr euch jetzt freuen könnt.

Stuttgart – Kessel oder Kalifornien? Auch dieses Jahr gibt es da temperaturtechnisch wohl fast keinen Unterschied. Denn pünktlich zum Juni, hat uns auch die Hitze erreicht. 30 Grad und mehr – der Sommer ist nun offiziell da. Und während es den einen schon jetzt viel zu warm ist, lieben wir Stadtkinder den Sommer in unserer Stadt. Also meistens.

11 Argumente für den Sommer in Stuttgart

Im Sommer spielt sich das Leben draußen ab. Zeit für eine kühle Weinschorle ist ab sofort immer. Ähnlich ist es mit Eis und einer ausgedehnten Siesta. Doch die heißen Tage im Kessel haben einiges mehr zu bieten. Wir verraten euch, worauf ihr euch in den nächsten Monaten besonders freuen könnt.

Foto: Joachim Baier

Mehr aus dem Web