Transit Caffè eröffnet am Hans-im-Glück-Brunnen

Transit/Bergamo mal anders! Am Samstag eröffnet über die Sommermonate das neue Transit Caffè mit kleiner Bar und Außenbereich. Serviert werden Kaffeespezialitäten und hausgemachter Kuchen.

Stuttgart – Schon lange hatten die Macher des Transit/Bergamo die Idee ihre kleine Bar am Hans-im-Glück-Brunnen für temporäre Konzepte zur Verfügung zu stellen. Jetzt eröffnet über die Sommermonate ein Café seine Türen. Das Konzept: Von Donnerstag bis Sonntag werden Kaffeespezialitäten und wechselnde hausgemachte Kuchen angeboten.

Ungezwungener Ort für Kaffee-Fans

Hinter dem neuen Transit Caffè steckt Abdullah Budik. Als Kaffee-Enthusiast hat der 29-Jährige seine Barista-Skills in den vergangenen fünf Jahren in verschiedenen Stuttgarter Gastros verfeinern können. Jetzt kann er sich endlich den Traum seines eigenen, wenn auch temporären Cafés erfüllen.

Die Idee ist es ein ungezwungenes Café mitten in der Stadt zu schaffen. „Es geht nicht um sehen und gesehen werden, sondern um guten Kaffee und Liebe zu Qualität“, lassen die Macher verkünden. Und das Folgende wird nicht nur Kaffeeconnaisseure, sondern auch umweltbewusste Besucher freuen: Es wird keinen Coffee-to-go geben! „Guter Kaffee wird immer noch aus einer Porzellantasse getrunken.“

Und nun aber zum Wesentlichen: dem Kaffee. Der kommt aus einer mechanischen „La San Marco“-Maschine aus den achtziger Jahren. Es handelt sich um eine speziell für das Transit Caffé entwickelte Röstung namens Tres Amigos aus der inhabergeführten Rösterei Black Bird Coffee in Leinfelden-Echterdingen. Die Röstung ist ein Cuvée aus drei verschiedenen Sorten.

Eröffnung: Am Samstag, 15. Juni, 10 Uhr, eröffnet das Transit Caffé mit Snacks for free. Am Nachmittag gibt es entspannte elektronische Musik von Top Solo und bei der Opening Party am Abend übernimmt Yaw alias DJ Baus mit Hip-Hop.

(Fotos: Transit Caffè)

Transit Caffè: Geißstraße 5, Öffnungszeiten: Donnerstag – Freitag 11 – 18, Samstag 10 – 18, Sonntag 11 – 18 Uhr, mehr Infos hier >>>

Mehr aus dem Web