Tipps zum Wochenende in Stuttgart

Es werden Abschiede gefeiert, ein Magazin released, die Critical Mass rollt wieder und auch für Pflanzen-Friends, Streetart-Fans und Konzert-Liebhaber gibt’s dieses Wochenende einige Tipps. Wir haben sie für euch zusammengefasst.

Stuttgart – Es ist Wochenende im Kessel. Die „beschte Radtour“ der Stadt setzt sich wieder in Bewegung, der Frühling macht Bock und ohne Musik geht hier in den nächsten zwei Tagen gar nichts! Die eine Location feiert ihren Abschied, eine andere den Release eines neuen Magazins. Sicher ist: Gefeiert wird überall – und das nicht gerade wenig. Egal, ob Vernissage, Club, Bar oder Pop-up: Wir verraten euch, welche Spots ihr am Wochenende nicht auslassen dürft.

Pflanzen, Streetart und jede Menge Musik

Pional, Midas 104, Annenmaykantereit, Tua, Bilderbuch, Hvob: Die Gästeliste fürs Wochenende könnte noch lange so weitergeführt werden.

Wer in Stuttgart unterwegs ist, darf am Wochenende nicht nur auf eine extra Portion Musik setzen, sondern auch Plants & Coffee genießen, Streetart-Projekte supporten – und vielleicht auch den ein oder anderen melancholischen Moment erleben. Wo ihr all das findet, verraten wir euch in unseren Tipps.

Mehr aus dem Web