Tipps fürs Wochenende in Stuttgart

Ob Club-Hopping, Flohmarkt oder Banksy in der Staatsgalerie: In und um Stuttgart geht die nächsten Tage mal wieder so einiges. Wir haben 14 Wochenendtipps für euch zusammengefasst.

Stuttgart – Dieses Wochenende sorgt bei uns für viele Überraschungen. Die größte von allen: am Sonntag fahren in Stuttgart (zumindest auf der Theodor-Heuss-Straße) keine Autos, what?! Ob die Theo da wohl überhaupt noch wiederzuerkennen ist? Highlight: an dem Tag fahren alle in der ganzen ersten Tarifzone for free. Ganz gut, denn auf der Theo ist an diesem Wochenende noch mehr geboten: am Sonntagabend könnt ihr direkt weiter auf den Nachtflohmarkt im Ribingurūmu ziehen, am Abend davor gibt’s bei der Langen Nacht der Clubs ordentlich Gelegenheit zum Feiern.

Wochenendtipps : Demo, Flohmarkt und Geburtstagsfeier

Statt Sonntagsdemo heißt es dieses Wochenende: Samstagsdemo – und das in Ludwigsburg. Warum? Rockfabrik-Fans wollen mit der Demo für den Erhalt des Kult-Clubs kämpfen. Kleines Goodie: Wer bei der Demonstration mitmacht, hat freien Zutritt zur anschließender Party in der Rockfabrik.

Auch beim SI-Centrum findet ihr an diesem Samstag wieder einige Stände, an denen ihr nach Krims-Krams und alten Schätzen stöbern könnt. Kunstliebhaber kommen beim erneuten „Banksy und Beats“ Abend am Freitag auf ihre Kosten, während alle Feierwütigen die fette Jubiläumsparty vom Freund & Kupferstecher im Stadtpalais, den Sample Slam oder die Fusionsparty im Gardener’s Nosh und Hi Life nicht verpassen sollten.

Mehr aus dem Web