Zehn Tipps fürs lange Wochenende

Hurra, wieder steht ein verlängertes Wochenende vor der Tür! Mit diesen zehn Tipps werden die freien Tage bestimmt ein voller Erfolg.

Stuttgart – Ein verlängertes Wochenende? Schon wieder? Ja, der Mai ist unser Lieblingsmonat, denn er bringt nicht nur Sonnenschein, sondern hat eine Menge Feiertage im Gepäck. Und darüber möchten wir uns wahrlich nicht beschweren. Der Donnerstag ist erst mal für Papa reserviert und auch für die restlichen Tage gibt es genügend Programm in Stuttgart.

Wasenfans haben noch bis Sonntag die Gelegenheit, das Frühlingsfest unsicher zu machen. Für alle, die mit Lederhose und Dirndl eher wenig anfangen können, ist auch gesorgt.

Ob Dachparty im Fluxus, Hofflohmarkt in Cannstatt oder die Eröffnung des Biergartens auf der Kulturinsel – unsere Tipps decken jeden Geschmack ab.

 Rooftop Hang Around im Lá Pour Lá

Am Samstag, den 12. Mai lädt das Lá Pour Lá im Fluxus (Rotebühlplatz 20) zum Rooftop Hang Around ein. Die Dachterrasse des Fluxus verwandelt sich von 14 bis 19 Uhr in eine Chill-Out-Area mit Liegestühlen,Grill und Getränken. Für die musikalische Untermalung sorgen Sane & Louis Quatorze. Einfach der Wendeltreppe im Lá Pour Lá folgen! (Foto: Lá Pour Lá Facebook)

Geburtstagsparty in der Sattlerei

Die Sattlerei (Tübingerstraße 68) feiert Geburtstag! Am Samstag, den 12. Mai startet die Party zum einjährigen Bestehen um 12 Uhr mit Getränken, Essen und Musik. Ende ist um 22 Uhr. (Foto: Sattlerei Facebook)

Biergarten Kulturinsel

Frühlingszeit ist Biergartenzeit: Am Sonntag, den 13. Mai eröffnet ab 12 Uhr der Biergarten auf der Kulturinsel (Güterstraße 4). Der idyllische Innenhof lädt zum Entspannen ein. Auf den Teller kommen regionale Speisen und Andy Wilsing sorgt für den musikalischen Part. Der Eintritt ist kostenlos. (Foto: Kulturinsel Facebook)

Lange Nacht der Weine

Keine Weinmesse im klassischen Sinne wird am Freitag, den 11. Mai und am Samstag, den 12. Mai im Wizemann (Quellenstraße 7) geboten, sondern eine entspannte Weinprobe. Nach der Verkostung wird die Konzerthalle zur Tanzfläche. Tickets kosten 18 Euro und sind unter https://nachtderweine.ticket.io/ verfügbar. Beginn ist um 19 Uhr.  (Foto: Facebook Lange Nacht der Weine)

Hofflohmarkt

Auf Schätze stoßen, die Nachbarn richtig kennen lernen, das Viertel erkunden – die Hofflohmärkte sind etwas besonderes. Am Samstag, den 12. Mai wird in Bad Cannstatt von 10 bis 16 Uhr gebummelt. Die Anmeldung für den eigenen Stand kostet 15 Euro und findet ihr hier: https://www.hofflohmaerkte.de/produkt/badcannstatt-120518/. (Foto: Facebook Hofflohmaerkte.de)

Picknick auf der Grabkapelle

Für Romantiker: Picknicken und den Sonnenuntergang beobachten –  am Sonntag, den 13. Mai ab 17 Uhr lädt die Grabkapelle auf dem Württemberg (Württembergstraße 340) zum Speisen über dem Kessel ein. Für die kulinarische Verpflegung sorgt Deie Backhaus. (Foto: Marcus Berner)

Internationaler Museumstag

Am Sonntag, den 13. Mai ist Internationaler Museumstag. Anlässlich dieses Events haben Besucher freien Eintritt ins Haus der Geschichte Baden-Württemberg (Konrad-Adenauer-Straße 16, von 10 bis 18 Uhr) , in das Kunstmuseum Stuttgart (Kleiner Schloßplatz 1, von 10 bis 18 Uhr) und ins Landesmuseum Württemberg (Schillerpl. 6, von 10 bis 17 Uhr. (Foto: Facebook Kunstmusem Stuttgart)

13 Jahre Waranga

Das Waranga (Kleiner Schloßplatz) wird 13 Jahre alt! Und das wird kräftig gefeiert. Am Mittwochabend, den 09. Mai ab 20 Uhr geht’s los, der Eintritt ist frei. Die Gäste: DJ Hell und Moritz Matzen. (Foto: Facebook Waranga)

Stevie Wonder Party

Sänger Stevie Wonder hat am 13. Mai Geburtstag. Und die Mozzarella Bar (Paulinenstraße 16) feiert mit ihm. Am Samstag, den 12. Mai wird ab 22:30 Uhr im Mozze mit den Hits von Stevie die Nacht zum Tag gemacht. (Foto: Facebook Mozzarella Bar Stuttgart)

Speakers Corner

Müll ist ein heiß diskutiertes Thema – auch in Stuttgart. Was kann man gegen die Verschmutzung in der Stadt unternehmen? Über diese und weitere Fragen wird am Samstag, den 12. Mai ab 19 Uhr auf dem Marienplatz diskutiert. Die Gesprächsrunde ist Teil der Reihe Speakers Corner und wird von der Initiative Unsere Zukunft durchgeführt. (Foto: Facebook Unsere Zukunft)

Mehr aus dem Web

Hinterlasse eine Antwort