R. Kelly und die Unschulds-
vermutung

Die Online-Petition #RKellyStummschalten will mit aktuell mehr als 37.000 Unterschriften zwei Deutschland-Konzerte von R. Kelly verhindern. Im Netz wird vor allem über die Unschuldsvermutung diskutiert. Unsere Autorin findet, dass R. Kelly nicht erst für schuldig erklärt werden muss, damit man sich gegen sexuellen Missbrauch aussprechen darf.