Sätze, die man (nur) auf dem Cannstatter Wasen hört

In Stuttgart ist der Wasen wieder in vollem Gange. Und auf dem Volksfest gibt es Sätze, die man nur dort hört. Wir haben uns für euch zwischen Bierzelten und Fahrgeschäften mal umgehört.

Stuttgart – Seit Freitag herrscht im Kessel wieder Ausnahmezustand. Auf dem Cannstatter Wasen hat nämlich das 174. Volksfest begonnen. Und auch dieses Jahr strömen die Menschenmassen wieder auf den Festplatz am Neckar, überall sieht man Menschen in Trachten, die Bahnen sind komplett überfüllt und die Hotelpreise im Kessel wie in Manhattan. Ja, die Wasenzeit ist schon ganz besonders. Ob schön oder nervig – die Meinungen gehen da bekanntlich weit auseinander. Wir haben uns für euch ins Getümmel auf dem Wasen gestürzt und verraten euch zehn Sätze, die ihr (nur) dort hört.

10 Sätze, die man (nur) auf dem Wasen hört

Von essentiellen Bierfragen bis hin zu Bahndurchsagen, die niemand hören will. Diese Sätze hört man (nur) zur Volksfest-Zeit. Prost!

Foto: Joachim Baier

Mehr aus dem Web