Love your Boobs: Magst du deine Brüste?

Im Rahmen ihrer „LoveYourBoobs“-Woche haben Ann-Sophie und Sinja von dem Bio-Tampon Start-Up The Female Company, Frauen auf Instagram die Frage gestellt: „Magst du deine Brüste?“ Die bewegenden Antworten seht ihr hier.

Stuttgart – Ann-Sophie Claus und Sinja Stadelmaier verkaufen pestizidfreie, fair produzierte Bio-Tampons. Ihr Ziel ist es damit nicht nur benachteiligte Frauen zu unterstützen, sondern auch das Thema Periode zu enttabuisieren. Denn wir leben noch immer in Zeiten, in denen Frauen mit ihren Tampons unter den Tischen dealen, als würde es sich dabei um etwas Illegales handeln.

Magst du eigentlich deine Brüste?

In ihrer LoveYourBoobs-Woche widmeten sich die Girls von The Female Company einem besonderen Körperteil: den Brüsten. Die Message dahinter: „Alle Brüste sind schön – egal wie operiert, amputiert, groß, klein…! Kritisiert euch nicht selbst, sondern setzt eure Stärken ein, um all eure Wünsche und Ziele zu erfüllen.“

Damit machen die Gründerinnen nicht nur auf Selbstliebe aufmerksam, sondern thematisieren auch das Thema Brustkrebs. Also liebe Frauen, fasst eure Brüste an, tastet sie ab – Vorsorge ist wichtig.

Die gefilmten Instagram-Clips wurden in ein Video gepackt und auf YouTube hochgeladen. Das bewegende Ergebnis seht ihr hier:

Mehr aus dem Web

Hinterlasse eine Antwort