Kunst, Musik und Spätsommer – das geht am Wochenende im Kessel

Der Kessel hat auch an diesem warmen Wochenende viel zu bieten: 18 Galerien öffnen ihre Pforten, am Killesberg findet ein Singer-Songwriter Festival statt und wir sind schon richtig heiß auf die kommenden Tage!

Stuttgart – Es ist wieder soweit, die schönsten Tage in der Woche stehen an! Das Beste: der Spätsommer bleibt uns weiterhin erhalten und wir können uns mit Sonnenstrahlen auf der Haut entspannen. Wer aber nicht nur draußen chillen, sondern noch mehr erleben will, hat wie immer viel Auswahl im Kessel: Von Art Alarm über das Singer-Songwriter Festival Vive la Vie bis hin zu einer Menge an Konzerten ist alles dabei.

Spätsommer im Kessel? Kein Problem!

Auch zum Ende der Woche werden wir mit schönstem Wetter beglückt. Wer dachte, dass Mitte September der Herbst da ist, hat sich (zumindest für die nächsten Tage) gewaltig getäuscht! Also lasst uns alle Möglichkeiten nutzen, nochmal ganz viel Sonne zu tanken und die Batterien aufzufüllen – beispielsweise wenn ihr von einer Galerie zur nächsten schlendert oder beim Shoppen einen QR-Code des Lexikons der Schönheit entdeckt. Oder ganz einfach, wenn ihr in eurer Lieblingsbar draußen sitzt und das Leben genießt!

21. Art Alarm – 18 Galerien an einem Wochenende

Art Alarm | Webseite

Das ganze Wochenende lang in Gegenwartskunst versinken und verschiedene Stuttgarter Galerien besichtigen: das verspricht die Aktion „Art Alarm“ an diesem Wochenende. Eine einmalige Gelegenheit, um die schwäbische Galerieszene besser kennenzulernen und vielleicht mit Künstler*innen und Galerist*innen ein Schwätzchen zu halten. Mit dabei sind unter anderem Uno Art Space, Galerie Kernweine, Hartmann Projects und viele mehr. Weitere Infos hier >>>

21. Art Walk: Vom Zentrum bis nach Weilimdorf, Bad Cannstatt und Möhringen, Samstag 11 – 21 Uhr & Sonntag 11 – 18 Uhr

Vive la Vie Singer-Songwriter Festival

Feierabendkollektiv | Facebook

Am Samstag und Sonntag findet das Singer-Songwriter-Festival im Theaterzelt von Eliszis Jahrmarkstheater am Killesberg statt. 

An beiden Tagen gibt es ab 16 Uhr ein Kinderkonzert mit Daniel Hughes, 
ab 18.30 Uhr folgt das Liedermacherkonzert

 mit jeweils 4 Live-Acts pro Abend. Unter anderem dabei sind die Stuttgarter Nikita Gorbunov, BRTHR und Bellalebwohl.

Weitere Infos und Tickets findet ihr hier >>>

QR-Codes in der Stuttgarter Innenstadt

Foto: Literaturhaus Stuttgart

Getreu dem Motto „Augen auf, wenn ihr durch die Stadt geht“ könnt ihr in der Innenstadt rund um den Wilhelmsplatz, Rotebühlplatz, die Tübingerstraße und den Marienplatz gesprayte QR-Codes entdecken! Anlass ist das Projekt „Lexikon der Schönheit“ des Stuttgarter Literaturhauses. Beim Scannen gelangt man zur Audiospur eines „schönen“ Wortes, beim erneuten Scannen erhaltet ihr per Zufallsprinzip ein weiteres literarisches Wortgeschenk. Vielleicht begleiten euch die Wörter durch den Tag und können euch eine Freude beim Bummeln durch die Stuttgarter Innenstadt machen.

Vernissage im Yoyo

Das Wochenende steht ganz im Zeichen der Kunst! Im Yoyo auf der Tübinger Straße findet mit Musik und Drinks am Samstag die Vernissage von Daniela Wolfer und Karlo Grados statt, ihre Werke werden eine Woche lang ausgestellt. Anlass der Vernissage ist der dritte ArtWalk auf der Tübinger Straße, welcher am 26. September stattfinden wird. Mehr Infos dazu >>>

Like Elephants im Galao

Cafe Galao | Facebook

Ihr habt Bock auf Indie-Pop? Dann seid ihr am Freitag genau richtig im Café Galao! Verträumte und atmosphärische Pop-Melodien prägen den Sound der österreichischen Band Like Elephants. Auch bei diesem Konzert im Galao bleibt der Eintritt frei, los geht es um 20 Uhr.

Was ihr bei eurem Besuch beachten müsst, könnt ihr hier nachlesen >>>

Open-Air Konzert im Schlampazius

Schlampazius | Facebook

In Stuttgart-Ost gibt es etwas zu feiern – und zwar den zweiten Geburtstag des neuen Schlampazius! Am Start sind Dave Collide, Sänger der Stuttgarter Skatepunk Band BIKE AGE, und sein Freund TSARG aus Würzburg. Freut euch ab 19 Uhr auf feinsten Akustik-Punk im Schlampazius Biergarten.

Mehr Infos zum Konzert findet ihr hier >>>

Neue Spots auschecken

Ihr habt mal wieder Lust, was Neues zu probieren? Dann stattet doch am Sonntag dem Pop-Up-Restaurant My Bánh Mì einen Besuch ab! Jeden Sonntag gibt es von 10.30 bis 16 Uhr vietnamesische Leckereien wie die Bánh Mì-Sandwiches oder Sommerrollen in der Kleinen Königstraße 11. Wenn ihr bereits wisst, was ihr essen möchtet, könnt ihr euch schon im Vorfeld euer Lieblings-Bánh Mì auf der Instagram- oder Facebookseite von My Bánh Mì per Direktnachricht bestellen und am Sonntag vor Ort abholen.

Mehr Infos >>>

World Cleanup Day in Stuttgart

Cleanup Network | Webseite

Diesen Samstag findet der World Cleanup Day zum dritten Mal statt. Die Aktion startet um 10 Uhr in Neuseeland und bewegt sich durch alle Zeitzonen, nach 24 Stunden endet das Event auf Hawaii. Auch in Stuttgart wird ein Event vom Cleanup Network organisiert, um ein Zeichen gegen die Vermüllung zu setzen und über ihre Arbeit zu informieren. Wenn ihr euch am Samstag an der Putzaktion beteiligen wollt, kommt einfach um 14 Uhr zum Marienplatz. Außer einer Maske benötigt ihr nichts weiter, denn Aufräum-Equipment ist vor Ort vorhanden.

Mehr Informationen zum Cleanup Network und der Putzaktion >>>

Den Spätsommer genießen

Ihr wollt einfach den Spätsommer draußen in einer Bar oder einem Restaurant genießen? Dann checkt doch mal unsere Liste dazu! Übrigens: Wirklich feiern kann man zwar aktuell nicht, aber ein Besuch in der Schräglage lohnt sich trotzdem – direkt vor dem Eingang gibt es nämlich eine Terrasse! Außerdem kann man gut bei Fridas Pier in der Sonne sitzen – und dabei das ganze Wochenende lang Musik genießen. Infos zum Line-up findet ihr hier >>>

Mehr aus dem Web