Kulturinsel Stuttgart: Inselgrün ist umgezogen

Gute Nachrichten von der Kulturinsel: Der liebgewonnene Garten Inselgrün wurde nach dem Abschiedsfest im Oktober nicht dem Erdboden gleich gemacht, sondern umgesiedelt – auf den Parkplatz, ein paar Meter weiter. Wer Bock auf ein eigenes Beet hat, kann sich jetzt bei der Insel melden.

Stuttgart – Die Abschiedsparty war groß, die Freude darüber dass Inselgrün bleiben kann und darf selbstverständlich noch größer. Zehn Tage vor der Räumungsdeadline habe man den neuen Platz für den Garten bestätigt bekommen. Mit vielen fleißigen Helfern wurde Inselgrün schließlich in einem Kraftakt mobil gemacht und auf den Parkplatz vor der Kulturinsel umgesiedelt – und eine neue, temporäre Garten-Heimat damit geschaffen. Dort gilt es jetzt, sich kreativ auszutoben. „Daher soll im nächsten Schritt ein neues Konzept für die Gartengestaltung umgesetzt werden“, heißt es von der Kulturinsel.

Das Projekt „Gartenleistung“ für mehr Inselgrün

Und es tut sich auch schon einiges, um den Garten wieder zum Leben zu erwecken. Das Projekt „Gartenleistung“ ist losgegangen, der erste Workshop zum „Reallabor Inselgrün“ liegt wurde erfolgreich gemeistert – außerdem hoffe man auf der Insel, dass es jetzt zusammen mit dem Institut für ökologische Wirtschaftsforschung, der Uni Stuttgart, der Stadtverwaltung und allen anderen Gartenbeteiligten richtig vorwärts gehe.

Weitere Informationen zu diesem Projekt findet ihr auf folgender Seite: https://www.ioew.de/projekt/gartenleistungen

Bock auf ein eigenes Garten-Beet?

Natürlich gehören zur Neugestaltung des Gartens auch neue Beete. Denn wie die Insel, lebt auch der Garten von Vielfalt. Und du wolltest zusammen mit einer Gruppe, deinem Verein oder einer Initiative schon immer einmal ein bisschen Gartenluft schnuppern? Dann ist das jetzt die Chance, um euch im neuen Inselgrün-Garten ein eigenes Beet zu sichern – um es zu betreuen, zu pflegen und natürlich auch zu ernten.

„Denn eines wissen wir aus Erfahrung ganz sicher: Nichts schmeckt besser als die selbst angebaute Tomate oder Minze.“

Du hast Lust dabei zu sein? Dann melde dich unter aktiv@kulturinsel-stuttgart.de und werde Teil einer lebendigen Garten-Crew!

Oder schau doch mal bei der Insel vorbei: Der Helfertreff findet im November am 10.11., 30.11. von 10 – 17 Uhr statt, sowie am 1.12. von 10 – 17 Uhr.

#FÜRMEHRGRÜNINDERSTADT #IÖW

Bild: Kulturinsel Stuttgart

Bleibt up to date mit unserem Newsletter:

Mehr aus dem Web