Kater-Brunch im Kessel

Ihr wart mal wieder lang feiern, wollt erstmal richtig auspennen und euch dann irgendwo einen leckeren Brunch gönnen? Kein Problem! Wir zeigen euch, wo ihr in Stuttgart auch noch spät frühstücken könnt.

Stuttgart – Es ist Wochenende, die Clubs und Diskotheken laden zu wilden Partys ein, die Nächte sind lang und feucht-fröhlich. Klar, dass ihr am nächsten Tag erstmal richtig ausschlafen wollt. Und dann? Wenn der Magen gegen Mittag immer lauter knurrt und der Kater vielleicht noch immer schnurrt, dann kommt so ein Brunch – deftig oder vitaminreich – gerade recht.

Brunch all day long

Doch wo kann man samstags noch bis nachmittags frühstücken und was hat sonntags überhaupt offen? Wir haben da mal was für euch vorbereitet und servieren es euch auf dem Silbertablett. Bitteschön, gern geschehen!

Diesen Sonntag kann zum Beispiel beim „Brunch a la Francaise“ gediegen im Le Tonneau gefrühstückt werden – und das bis 13.30 Uhr.

Und auch hier gibt’s Frühstück (fast) all day long: im neuen Café Jung & Sexy – und zwar von Freitag bis Sonntag, von 8 bis 16 Uhr.

Was sonst noch an der Brunchfront geht, seht ihr hier:

Mehr aus dem Web