Hier kommt in Stuttgart Strand-Feeling auf

Auch, wenn man bei 40 Grad im Dachgeschoss davon träumt: Ein Meer hat hier in Stuttgart keiner in Sichtweite. Doch ganz auf Strand verzichten müssen wir Stadtkinder deshalb noch lange nicht. Wir zeigen euch, wo ihr euch in Stuttgart fühlen könnt wie an der Adria.

Stuttgart – Verlockend wäre es: Alle Baustellen in Stuttgart fluten, Sand aufschütten, Liegestuhl aufstellen und Sonnenbrille aufsetzen. Doch das scheint nur eine Lösung zu sein, wenn der Sonnenstich zugeschlagen hat oder die angestaute Hitze in der schicken Dachgeschosswohnung Halluzinationen beschert.

Sandige Spots in Stuttgart

Einfacher wäre es da schon, sich das Auto zu schnappen, sechs Stunden auf der Autobahn zu verbringen und die Füße im Lago Maggiore baumeln zu lassen. Wären da nicht Klausuren, Abgaben oder die vielen Termine in der Arbeit – vom leeren Geldbeutel mal ganz zu schweigen. Da ist es doch einfacher, sich das Fahrrad zu schnappen oder in den Bus zu steigen und sich zwischen den Deadlines eine kurze Auszeit in der City zu gönnen. Wir verraten euch, wo in Stuttgart Beach-Feeling aufkommt.

Titelbild: Unsplash/Artem Beliaikin

Mehr aus dem Web

L L