Hier gibt’s Stuttgarts schönste Blumen

Ob als Geschenk für Mama, Partnerin und Freunde oder einfach für einen selbst: Rosen, Tulpen, Nelken sind immer eine gute Idee! Wir verraten euch, wo es in Stuttgart die schönsten Blumen gibt.

Stuttgart – Rosen, Tulpen, Nelken sind absolute Allroundtalente. Sie versöhnen, überraschen und sehen obendrein noch schön aus. Kein Wunder also, dass die florale Super-Power schon längst nicht mehr nur im klassischen Blumenladen zu finden ist. In Stuttgart gibt es garantiert an (fast) jeder Ecke den passenden Strauß. Egal, ob zum Valentinstag, für Mutti, die beste Freundin oder für sich selbst. Genau deshalb haben wir unsere Favoriten der Stuttgarter Floristen-Szene in eine Bildergalerie gepackt!

Mehr als Blumen

Dabei sind wir auf einige besondere Locations gestoßen, die mehr auf Lager haben als klassische Sträuße. Wie wäre es zum Beispiel mit einer Flower-Box von Blossfeldt oder einem Kaffee-Klatsch zwischen Ranunkeln und Co. bei Flowers&Friends? Auch der noch recht neue Concept Store Imperia ist eine florale Augenweide. Neben hübschen Blumen bietet der Shop Accessoires, Designerstücke, Bücher und Interieur an. Wir merken: Blumenladen ist nicht gleich Blumenladen.

Mehr aus dem Web

2 Thoughts

  1. Der Blumen-Markt ist überschwemmt und bietet für exlusivität! Keinen Raum- sowie Preis spanne! Hier wird uneinsichtig beworben und ungerecht ! Es wird unspektakulär dagestellt. Individuelle Dingen werden einfach aus kostengründen der Stadtmieten unter den tisch gekehrt ! Es ist nicht wirtschaftlich mit Blumenverkauf einen Laden in der Stadtmiete zu betreiben!

  2. Wie kann man von dem breiten und interessanten Angebot des Blumenladens in der Olgastraße ein derart uninspiriertes Bild posten !!??? Und wo ist das tolle Blumenangebot von Merz und Benzing in der Markthalle???

Hinterlasse eine Antwort