Erdbeeren und Co: Die fruchtigsten Spots im Kessel

Junizeit ist Beerenzeit! Stadtkind zeigt euch, wo es im Kessel Erdbeeren sowie anderes leckeres Obst gibt. Ob im Hofladen, auf dem Wochenmarkt oder zum Selbstpflücken – wir kennen die Spots!

Stuttgart –  Was ist das Beste im Sommer? Neben der Sonne, den zahlreichen Stadtfesten und dem langersehnten Urlaub ist der Sommer auch die Zeit von Erdbeeren und Co. Während wir uns in der kalten Jahreszeit mit Tee und Plätzchen wärmen, erfreuen wir uns in unserer liebsten Jahreszeit am reichhaltigen Obstsortiment.

Lecker und regional

Gerade sind die Erdbeeren am Start, später folgen Kirschen, Stachel-und Johannisbeeren. Die Früchte sind nicht nur lecker, sondern gesund und vielfältig einsetzbar. Ob als Kuchen, Limonade, Eisbecher oder einfach pur – mit Beeren lässt sich einiges anstellen.

Stadtkind zeigt euch, wo ihr im Kessel an frisches Obst kommt. Ob auf dem Wochenmarkt oder in Hofläden – Regionalität und Qualität wird bei allen großgeschrieben. Wer selber Hand anlegen möchte, der kann sich auf den Selbstpflück-Feldern austoben.

Hier gibt´s Obst im Kessel

(Titelbild: Unsplash/Artur Rutkowski)

Mehr aus dem Web