Dinge, die man nur in Stuttgart sagt

So ein Geschwätz? Es gibt Dinge, die man nur versteht, wenn man aus Stuttgart oder der Umgebung kommt. Glaubsch net? Wir haben für euch die besten Redewendungen aus dem Kessel gesammelt.

Stuttgart – Es gibt ja tatsächlich Leute, die uns Stuttgarter einfach nicht verstehen. Dabei ist doch alles, was wir sagen so klar wie die Luft in unserer Stadt. Trotzdem stoßen wir jeden Tag mit unseren Aussagen, Alltagswörtern und Phrasen in anderen Orten der Republik auf Unverständnis und große Augen. Was hasch gsagt? Pardon – Was hast du gesagt? Wir klären heute ein bisschen auf…

Jetzt weisch Bescheid.

Der schwäbische Dialekt hat seinen ganz eigenen Charme. Und wer glaubt, dass wir in Stuttgart richtig krass schwäbeln, der war vermutlich noch nie in Reutlingen oder irgendwo auf der Alb. Aber auch im Kessel kommt man um die ein oder andere sehr schwäbische Ausdrucksweise nicht herum. Deshalb gibt es hier einen kleinen Crashkurs für alle, die uns Stuttgarter einfach nicht richtig verstehen (wollen)…

Foto: Unsplash/Priscilla Du Preez

Mehr aus dem Web