Der beste Mittagstisch in Stuttgart-Mitte

Fünf vor Zwölf, der Magen knurrt? Null Problemo! Wir zeigen euch, wo es in der Innenstadt leckeren Mittagstisch gibt. Schnell, gut, kultig, besonders – hier kehrt niemand hungrig an den Arbeitsplatz zurück!

Stuttgart – Das Frühstück ist die wichtigste Mahlzeit des Tages? Unfug! Zumindest an Werktagen ist es das Mittagessen. Allein, mit den lieben Kollegen, mit Freunden oder ohne: Diese Stunde gehört nicht den Chefs, den Memos, nicht den Mails oder den Meetings. Diese Stunde gehört uns!

Der beste Mittagstisch in Stuttgart

Das große Problem ist nur: Wie nutzt man sie am besten? Zu weit darf der Weg nicht sein, sonst reicht es nicht für einen Espresso, zu kurz aber auch nicht, sonst sind die ganzen anderen Leute da, mit denen man wenigstens diese eine Stunde des Tages nicht verbringen will.

Gut, dass Mitte da gleich mehrere Hotspots bietet, an denen sich hervorragend mittagspausieren lässt. Alteingesessene Kult-Butze oder fresher Geheimtipp, gesittet oder beim Imbiss im Stehen: Der geneigte Mittagspausler hat in der Innenstadt durchaus die Qual der Wahl. Unser kleiner (und wir wiederholen gern: vollkommen unvollständiger!) Guide zum bestem Mittagstisch in Stuttgart-Mitte bringt ein wenig lukullisches Licht ins Döner-Dunkel. Und jetzt alle: Carpe Mittagspausem!

Burreatos

Mittagstisch
Foto: Burreatos/Facebook

Im Burreatos wird jeder TexMex-Fan sehr, sehr glücklich. Weit entfernt vom Standardbrei der Systemgastro gibt es im farbenfrohen Setting saftige Burritos und üppige Bowls, wahlweise bestückt mit Rind oder Huhn (6,50 Euro), Reis, Soßen, verschiedenen Bohnen oder als fleischlose Variante mit Avocado (5,90 Euro).

Burreatos: Hospitalstraße 19 – Haltestelle Stadtmitte – Öffnungszeiten: Montag – Samstag 11 – 21 Uhr, mehr Infos >>>

Josef-Hirn-Platz

Josef-Hirn-Platz
Foto: Amelie Pyta

Okay, der Name Josef-Hirn-Platz dürfte auf die meisten wenig appetitanregend wirken. Die Gastro, die sich hier mittlerweile zwischen viel zu vielen Shisha-Bars etabliert hat, schon eher: Im libanesischen Imbiss Beirut gibt es die beste Falafel der Stadt, in, sagen wir, reduziertem Ambiente, gleich daneben erfüllt das recht neue Grombier jegliche Kartoffel-Fantasien. Daneben kocht Thios Inn griechisch.

Imbiss Beirut: Öffnungszeiten: Montag – Donnerstag 11 – 22, Freitag – Samstag 11 – 24, Sonntag 14 – 22 Uhr, mehr Infos >>>
Grombier: Öffnungszeiten: Montag – Donnerstag 11:30 – 21, Freitag – Samstag 11:30 – 22 Uhr, mehr Infos >>>
Thios Inn: Öffnungszeiten: Sonntag – Mittwoch 11 – 3, Donnerstag 11 – 4, Freitag – Samstag 11 – 6 Uhr

Meatery

Meatery
Foto: Meatery/Instagram

Der beste Burger der Stadt? Ist sicherlich immer noch Geschmacksache. Triple B, Burger House, Burger Republic… alle gut, keine Frage. Viel besser als in der Meatery kann er aber echt nicht werden. Die haben mittags gleich mehrere Burger auf der Karte – nicht allzu riesig vielleicht, dafür aber handlich, mit ausgesuchten Zutaten und Top-Fleisch.

Meatery: Kronprinzstraße 24 – Haltestelle Stadtmitte – Öffnungszeiten: Sonntag – Donnerstag 12 – 24, Freitag – Samstag 12 – 1 Uhr, mehr Infos >>>

Hans-im-Glück-Brunnen

Hans-im-Glück-Brunnen
Foto: Amelie Pyta

Der Hans-im-Glück-Brunnen stellt vor eine schwere Frage: Wo soll man da bloß lunchen? Bodenständig-Schwäbisches im Platzhirsch, Salatiges im Deli oder zum Italiener Trattoria Santa Lucia. Wer Lust auf Spanisch hat, ist im Cortijo richtig.

Platzhirsch: Öffnungszeiten: Montag – Donnerstag 11 – 2, Freitag – Samstag 11 – 3, Sonntag 14 – 24 Uhr, mehr Infos >>>
Deli: Öffnungszeiten: Sonntag – Mittwoch 9 – 1, Donnerstag 9 – 2, Freitag – Samstag 9 – 3 Uhr, mehr Infos >>>
Trattoria Santa Lucia: Öffnungszeiten: Montag – Freitag 11:30 – 15 + 18 – 24, Samstag 11:30 – 24 Uhr, mehr Infos >>>
Cortijo: Öffnungszeiten: Sonntag – Donnerstag 11 – 3, Freitag – Samstag 11 – 2 Uhr, mehr Infos >>>

Udo-Snack

Burger
Foto: Udo Snack/Instagram

Seit mehr als 30 Jahren bekleckern sich hier schon Generationen von Bürohengsten, Studenten und Nachtschwärmern. Haufenweise Konzertplakate an der Wand, dazu Burger, Wurst, Pommes und jede Menge Kiez-Flair auf engstem Raum. Unbedingt mitnehmen: Taschentücher und/oder Erfrischungstücher.

Udo Snack: Calwer Straße 23 – Haltestelle Stadtmitte – Öffnungszeiten: Monntag – Mittwoch 11 – 21, Donnerstag 11 – 23, Freitag – Samstag 11 – 1 Uhr

Wilhelmsplatz

Wilhelmsplatz
Foto: Amelie Pyta

Noch so ein Hotspot für Mittagstischler: Am Wilhelmsplatz reiht sich Restaurant an Restaurant. Ganz unten an der Ecke dieses Foodie-Füllhorns: Der Vietnamese Noodle 1, gefolgt vom (H)italiener Il Pomodoro und dem Bistro Einstein.

Noodle 1: Öffnungszeiten: Montag – Donnerstag 11:30 – 23, Freitag 11:30 – 23:30, Samstag 13 – 23.30, Sonntag 13 – 22 Uhr, mehr Infos >>>
Il Pomodoro: Öffnungszeiten: Montag – Freitag 11:30 – 15 + 17 – 24, Samstag 15 – 24 Uhr, mehr Infos >>>
Einstein: Öffnungszeiten: Montag – Sonntag 12 – 24 Uhr, mehr Infos >>>

Breitengrad 17

Mittagstisch
Foto: Breitengrad 17/Instagram

Ach Gott, was war das hässlich und verwahrlost hier. Heute sieht es im Schwabenzentrum schon anders aus: Abends und nachts verzückt das Bar/Club-Doppel White Noise die Feiermeute, ab mittags lässt es sich im Breitengrad 17 hervorragend und frisch vietnamesisch genießen.

Breitengrad 17: Eberhardstraße 35-37 – Haltestelle Rathaus – Öffnungszeiten: Montag – Samstag 12 – 15 + 18 – 23 Uhr, mehr Infos >>>

Essenziale

Essen
Foto: Essenziale/Instagram

Regionalität steht beim Essenziale im Vordergrund. Die Qual der Wahl hat man zwischen Salat, Eintopf, Rostbrot und Risottobällen.

Essenziale: Neue Brücke 6 – Haltestelle Rathaus – Öffnungszeiten: Montag – Samstag 10:30 – 20:30 Uhr, mehr Infos >>>

Pasta Baby

Nudeln
Foto: Pasta Baby/Facebook

Gleich zweimal hat man in der City die Gelegenheit, Pasta zu schlemmen. Ebenso stehen Salate, Suppen und Ofenkartoffeln auf der Karte – alles auch to-go!

Pasta Baby: Marienstraße 10 – Haltestelle Stadtmitte – Öffnungszeiten: Montag – Freitag 11 – 21, Samstag 12 – 21 Uhr, mehr Infos >>>

Mehr aus dem Web