Daran merkt man, dass man wieder in Stuttgart ist

Back to Stuttgart, back to Reality! Manchmal braucht man ein bisschen Zeit, um wieder so richtig in Stuttgart anzukommen. Woran ihr definitiv erkennt, dass ihr zurück im Kessel seid, haben wir für euch zusammengefasst.

Stuttgart – Feiertage, Ferien und Brückentage machen die kommenden Wochen zur potentiellen Urlaubszeit. Raus aus dem Kessel, ab an den Strand, in die Berge oder in eine andere coole Stadt. Doch irgendwann heißt es wieder: Hallo Alltag! Das ist so sicher wie die nächste Kehrwoche! Damit euch die Eingewöhnung in Stuttgart wieder schnell gelingt, haben wir für euch ein paar Punkte, an denen ihr erkennt, dass ihr wieder daheim seid.

Back to the Kessel, back to Reality

Feuersee statt Bodensee? Willkommen zurück in Stuttgart! Wir haben für euch zehn Dinge, an die ihr euch jetzt wieder ganz schnell gewöhnen solltet:

Foto: Joachim Baier

Mehr aus dem Web