11 Ideen für perfekte Herbst-Dates in Stuttgart

Ihr sucht jemanden, mit dem ihr Kürbisse stehlen könnt oder habt diese Person schon längst gefunden? Wir zeigen euch, wo ihr den Herbst am besten zu zweit genießen könnt. Also ab unter die bunten Bäume und rein in die gemütlichen Cafés Stuttgarts!

Stuttgart – Während es im Sommer unzählige Ausflugsziele gibt, an denen erste Dates perfekter gar nicht laufen können, fällt die Auswahl bei Schmuddelwetter eher schwer. Bei Sonnenschein wissen wir Stuttgarter halt sofort, wo man am besten Händchen hält. Aber auch im Herbst sind wir bei schönem Wetter am liebsten draußen und bewundern die bunte Blätterpracht. Herbstliche Dates, ja bitte! Wir haben elf Orte für euch herausgesucht.

Alles neu macht der Herbst

Auf Instagram häufen sich die Bilder von bunten Blättern, die Uni geht wieder los und es gibt wieder Kürbissuppe. Während wir gedankenversunken zuschauen, wie die Blätter still und leise von den Bäumen segeln, wissen wir: Tschüss Sommer, nun bist du endgültig vorbei. Die kalte Zeit des Jahres steht vor der Tür und gerade jetzt sehnen wir uns am meisten nach einem Kuschelpartner.

Manche von uns haben ja schon das Glück, einen Partner in Crime zu haben, mit dem sie Kürbisse stehlen oder an einem regnerischen Tag zusammen im Café sitzen können. Für alle Singles da draußen: Wie man so schön sagt, ist der Herbst das beste Beispiel dafür, dass Veränderung schön sein kann. Und wer weiß, vielleicht ist ja genau dieser Herbst eure perfekte Zeit für neue Dates. Egal ob mit potentiellem, neuen Partner, just for fun oder auch mit Freunden. Hier kommen sie, unsere elf Tipps für perfekt herbstliche Dates.

*Anmerkung der Redaktion: Natürlich heißen wir das Kürbis-Stehlen nicht gut, egal wie sehr uns die hübschen Dinger auf freiem Feld auch anlachen mögen….

Mehr aus dem Web