10 Tipps fürs Wochenende in Stuttgart

Hallo Herbst, hello Party: Dieses Wochenende gibt es in Stuttgart wieder einige Events, bei denen wir in den nächsten Tag tanzen, wippen oder hüpfen können. Wir haben zehn Tipps für euch zusammengefasst.

Stuttgart – Was die Temperaturen anbelangt sind wir mittlerweile schon im Herbst angekommen. Aber: Das hindert uns ja nicht am Feiern, ganz im Gegenteil! Denn Stuttgart bietet uns an diesem Wochenende neben einer Indie Party im Keller Klub, auch experimentelle Popmusik in der Dresden Bar, House, Soul und Disco im Suessholz und vieles mehr. Für alle was dabei!

Wochenende in Stuttgart: Party, Yoga und Trans-Pride

Das Gute an den kühleren Temperaturen: Man freut sich so richtig auf die gemütlich warmen Clubs in Stuttgart. Ok, das ist gelogen. Aber: Lust auf Party haben wir an diesem ersten Herbstwochenende trotzdem mehr als sonst. Die neue Jahreszeit muss schließlich gebührend begrüßt werden!

Fernab von Konventionen gibt es dieses Wochenende einige Partys: Im Lehmann Club könnt ihr euch auf Vision Ekstase freuen, im Romantica dreht sich alles um Yellow Submarine und im Mos Eisley gibt’s herbstliche Jungle-Sounds von xentosh und Christian Ronald. Tagsüber geht’s für alle, die Bock haben, auf die erste Trans-Pride in Stuttgart und wer Yoga kann, macht beim YEZ-Festival im Stadtpalais mit. Hier kommen sie, unsere Tipps fürs Wochenende:

Titelbild: Unsplash/Med Mhamdi

Mehr aus dem Web